Stuhlgymnastik

Stuhl- oder Sitzgymnastik ist ein sanfter Weg, um Muskeln aufzubauen, die Beweglichkeit zu erhalten oder zu steigern und sich fit zu halten. Viele Übungen lassen sich ganz ohne Hilfsmittel durchführen, für andere werden einfache Hilfsmittel wie Bälle, Säckchen, Stangen oder Tücher benötigt. Was bei der Sitzgymnastik immer benötigt wird, ist ein stabiler Stuhl, er sollte nicht wackeln und auf einem ebenen Boden stehen.

Wann:
Dienstag von 11.00 Uhr – 12.00 Uhr

Wo:
Im Katholischen Jugendheim, Gürzenich – An St. Johannes

Übungsleiterin:
Karin Tönnes, 02421/ 205376,
Nach oben scrollen