Altersabteilung

Der Ältestenrat versteht sich als Gremium im Verein mit folgenden Aufgaben:
Er ist Ansprechpartner für alle Mitglieder des Vereins, insbesondere jedoch für die über 60-jährigen.

Er hat ein Vorschlags- und Mitspracherecht für die Zuerkennungen von Ehrungen laut der Ehrenordnung.

Er bemüht sich um Schlichtung von Streitigkeiten, die Betreuung der Mitglieder und hat Mitwirkungsbefugnis

beim Ausschluss von Mitgliedern aus dem Verein.

Er fördert und pflegt soziale Kontakte z.B. in Form von:

1. Krankenbesuchen,
2. Überreichung eines Präsents im Namen des Vereins bei runden Geburtstagen
von Mitgliedern ab dem 60 Lebensjahr
3. Planung, Organisation und Durchführung verschiedener Aktivitäten wie
Frühlingsfahrt, Radiesenfahrt und Weihnachtsfeier.

Nach oben scrollen