Badminton

Seit über 30 Jahren gibt es die Badminton-Abteilung im Gürzenicher Turnverein.

Trainer: Hans-Jürgen Diehl

Sportliche Ereignisse
Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre hat man mit zwei Erwachsenen-Mannschaften am Spielbetrieb teilgenommen. 2000 kam dann auch eine Jugendmannschaft unter Hans-Peter Nießen dazu. Leider gibt es derzeit keine Jugendmannschaft mehr. Interessierte sind herzlich willkommen!
Es werden regelmäßig Vereinsmeisterschaften durchgeführt.
Zudemgibt es noch auch das „Spaßturnier“, an dem sich viele Spielerinnen und Spieler beteiligen. Bei diesem Turnier (Doppel mit wechselnden Partnern, alt & jung, schwach & stark) geht es in erster Linie um den Spaß und nicht um den Sieg.

Freizeit
Zu den sportlichen Aktivitäten gab und gibt es eine Reihe von Freizeit-Aktivitäten, die alle den Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl in der Abteilung stärken. Unter anderem wurden Kegel/ Bowlingabende, Grillfeiern, Weihnachtsfeiern, Kinobesuche, Wochenendfahrten, Kletterparkbesuche, Bundesliga-/Länderspielbesuche durchgeführt.
Für den Verein setzt sich die Abteilung auch bei den verschiedensten Gelegenheiten ein. So nimmt man seit Jahren an dem Karnevals- und Maizug teil, hat einen Stand auf dem Pfarrfest und unterstützt andere Abteilungen bei ihren größeren Feiern.

Das Badmintontraining für Erwachsene findet dienstags von 18.00 – 20.00 Uhr und freitags von 20.00 – 22.00 Uhr in der großen Turnhalle in der Ratsstraße in Gürzenich statt.
Nach oben scrollen